Sonntag, 20. September 2009

Wald geflüster...



Ich kann mir gar nicht vorstellen um auf ein herbstlichen Spaziergang im Wald zu verzichten!
Dieser wunderbare Luft, der Duft von Moos und Pilzen. Die ganzen farbenpracht der Blättern.
Gelb, Orange und das kräftige Grün von Moos gehen fließend über- es scheint , als hätte die Natur verschwenderisch zum Malkasten gegriffen. Waldboden bedeckt wie ein Teppich aus Laub, dazu Herbstsonne...was will man noch mehr!
Ich bin ein wenig Traurig gewesen das wir dieses Jahr vielleicht darauf verzichten müssten. Nach gestrigen Tag, welche sehr arbeitsintensiv war, hatte meinen Mann das laut ausgesprochen was ich mir so wünschte; "Wollen wir morgen nach Frühstuck in Wald fahren und bisschen Pilze suchen gehen?! " Super Idee !!!! War ich glücklich das zu hören!
Pilze suchen mache ich schon seit meinem frühste Kindheit, es gehörte immer zu diese Jahreszeit dazu.
Meinen Mann kannte es früher nicht, aber durch mich lernte er es kennen und liebt jetzt so wie ich es tue. Unsere Kinder sind früher immer mit gekommen, jetzt aber kann ich die Jungs mit der Aussage, "wer das erste Pilz findet, ist der König der Pilzsaison" leider nicht mehr begeistern.
So mit bleiben nur wir zwei über mit LouLou und Ally an unsere Seite...


***

***

***

***

***

***

***



*****
***
Liebste Grüße
Angie






Montag, 14. September 2009

Noch so viel zu tun...

Diese schöne Accessoires halte ich in meiner Hand und kämpfe gegen Latex auf meinen Wänden. Die kleine Walze macht kleine Löcher in der Tapete und ermöglicht das eindringen von Wasser unter der Tapete. Was für eine Arbeit, für 1 qm brauche ich mehr wie 1h . Es sind noch sooooo viele Meter .....Ist nicht so besonderes Spannend, aber das alles muss gemacht werden.
Die letzte Woche ist so schnell vergangen, ich weiss garnicht wo die Zeit geblieben ist...



Wir sind aus den Urlaub zurück.... danach war nur Arbeit angesagt, aber nur zu Träumen von schönen zu Hause mach irgendwann kein Spaß wenn es nicht Real wird!!!
Ich kämpfe mich durch und möchte mich entschuldigen das ich keine Kommentare hinterlasse auf eure Posts aber nach mehreren Stunden mit dieser Walze in der Hand bin ich einfach zu Kapput und mochte nur ins Bett:-(
Zwischen durch muss ich immer noch kochen, bügeln waschen , einkaufen usw... das alles was ihr auch kennt , diese Pflichten übernehmt leider keiner für mich!
In der nächsten zwei Wochen werden neuer Heizungleitung installiert und neue Steckdosen angebracht, neuer estrich für den Fußboden, heizung Schacht( konvektoren) muss neu Verputz werden, die decken werden abgehängt und neue Beleuchtung angebracht, Putz abklopfen, noch mehr Tapeten kratzen, Fliesen abklopfen, usw...
Bis die schönen Tapete von Laura Ashley angebracht wird dauert bestimmt noch 2-3 Wochen, oder länger ich hoffe nur das wir mit alles fertig sind bis zu Weinachten!:-)



Von diesen schönen Tisch muss ich mich leider trennen, ich habe diesen schritt endlich gemacht und das schöne Stück ist bei ebay zu ersteigern...



In unserer Garage gibt es noch so vieles was ich fertig machen muss...



Dieser Fensterrahmen (mitgebracht aus Frankreich) wird eingebaut in einer Durchreiche von dem Wohnzimmer in der Küche. Wenn ich das Holzrahmen restauriert habe, machen wir noch einen schönen Rahmen dazu mit eine Fensterbank...


***




Die Arbeit wartet...
*****
***
Liebste Grüße
Angie