Montag, 26. November 2012

Küche, die Zweite

Endlich kann ich Euch ein paar Bilder von unserer Baustelle zeigen:-)
Wie ich hier und hier schon geschrieben habe, ist alles nicht so einfach. Das wussten wir, bevor wir begonnen haben, und jetzt wissen wir noch mehr:-) Also, eine Überraschung nach der anderen.
Ich bin immer noch voller Zuversicht, dass am Ende alles gut wird.
Bis dahin ist der Weg aber noch lang, vor allem, was die Zeit betrifft und die Küche vollständig fertig wird… haben wir bestimmt schon Januar oder Februar anno 2013.
Details erspare ich Euch gerne, sie sind sowieso langweilig wie Leitung, schiefe Wände und dergleichen…. die leider so viel Mehraufwand verlangten, dass wir so eine Verzögerung haben.

 Am letzten Donnerstag habe ich eine große Lieferung an Baustoffen bekommen.
Am darauffolgenden Tag, also letzten Freitag, kam mein Bruder und legte gleich los, nachdem die alte Küche demontiert war. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, haben wir die Decke abgesenkt und die Elektrik wurde verlegt. Auch neue zusätzliche Steckdosen wurden im ganzen Raum verlegt. Leider mussten die ganzen Fliesen raus, was ursprünglich nicht geplant war. Das alles war eine Menge Arbeit, Arbeit die man im Nachhinein nicht mehr sieht, wenn alles fertig ist.


Jetzt gibt es bei uns kalte Küche und ab und an Lieferservice:-)
Der neue Kühlschrank steht im Wohnzimmer und das komplette Kücheninventar bedeckt die Hälfte unseres Wohnzimmers.Wir müssen improvisieren, aber andererseits denke ich mir, dass man das Beste daraus machen muss und alles ist zeitlich absehbar:-)))

 Heute war ich bei Ikea und habe ein paar Unterschränke bestellt… die werden kommende Woche geliefert. Am Freitag kommt wieder mein Brüderchen und wird die Wände verputzen und Fliesen verlegen… ich denke, dass ich am Montag, noch bevor die Küche kommt, die Wände streiche und wenn ich Glück habe, kommt auch bald unser Herd von Falcon an. Nächste Woche kann ich vielleicht schon ein paar Bilder zeigen, wie die Küche ganz langsam Formen annimmt, ich hoffe es wirklich sehr …:-)


 
Auf mich wartet noch eine Menge Arbeit, aber man wächst da – Gott sei Dank – mit und kann auf einmal alles Mögliche bewältigen:-)))

Bis bald,
Eure Angie

Kommentare:

  1. Alles wird gut und wunderschön!
    Ich schicke dir ganz viel Kraft und Ausdauer!!!!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Angie !

    Du Glückspilz - ich hätte auch so gern so einen Bruder ! :)
    Klingt ja spannend ! Ich mag solche Projekte sehr wenn man sieht wie alles fertig wird Stück für Stück !
    Aber bei deiner kreativen Ader und dem Sinn für gute Einrichtung mach ich mir keine Sorgen.. die Küche wird bestimmt grandios aussehen !

    Ganz lieben gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,

      ich bin so glücklich das ich so eine lieben Bruder habe!:-)
      Ich habe nur Ihm, er ist meine ganze Familie, die ich noch im Polen habe.
      Wir ergänzen uns sehr gut und vor allem hat mein Brüderchen viel Geduld was meine alle Wunsche betrifft:-)

      Liebe Grüße, Angie

      Löschen
  3. Guten Abend Angie! Dies sieht aber mega spannend aus :-). Wünsche Dir viel Freude & Spass, aber vor allem viel Geduld... step by step, wirst Du bald Dein Traum erfüllt sehen! Ich freue mich mit Dir sehr und schicke herzlichste Grüsse, LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  4. Huuu.. das hört sich nach viel Dreck, Streß und Durcheinander an. Aber ganz sicher wird das Ergebnis wundervoll und dann ist alles vergessen! Ganz viel Kraft schicke ich und drücke die Daumen, dass alles gut wird!
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angie,
    ich wünsche viel Kraft und Erfolg beim Küchen bzw. generellen Umbau.
    Du wirst sehen, sobald alles fertig ist, willst du deine eigene Küche mit keiner der vielen Designer Küchen oder Planer Küchen mehr vergleichen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Uiiii viel arbeit steht bei dir noch an.

    Ich drück die Daumen und sende ganz viel Kraft.

    Liebste Grueße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder kommen mir irgendwie bekannt vor! So sah es bei uns im Juni auch noch aus! Wir hatten auch die Küche im Wohnzimmer. Es war sehr anstrengend! Ich kann dir gut nachfühlen. Aber jetzt haben wir eine wunderschöne Küche! Wenn du magst, kannst du sie dir ja mal angucken.
    Ich drücke Euch die Daumen, dass nicht noch mehr unvurhergesehene Dinge passieren!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angie,
    das sieht ja wirklich nach vieeel Arbeit aus. Das Ergebnis wird sicher ein Traum ;-)
    LG sendet Annette

    AntwortenLöschen
  9. prace postepuja, ciekawa jestem efektu finalnego!
    buziaki

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANgie,

    das sieht nach sehr viel Arbeit aus. Aber Ende nächster Woche wird es schon viel viel besser aussehen und Deine Küche wächst Schritt für Schritt. Ich drücke Euch die Daumen, dass alles zügig voran geht. Deine Küche wird genauso wunderschön werden, wie die anderen Zimmer in Eurem Haus.
    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  11. Uff, das sieht ja nach einer richtigen Großbaustelle aus. Das ist schon eine Herausforderung, wenn man im Haus wohnt. Ich drück dir die Daumen, dass ab jetzt alles schnell und reibungslos über die Bühne geht.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angie,
    hier sieht es ja richtig nach Arbeit aus aber ich bin mir sicher das es traumhaft wird wie alles bei Dir.Ich wünsch euch noch viel Kraft und das alles so klappt wie ihr es euch wünscht.
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  13. pozdrawiam i życzę cierpliwości :)

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wenn ich das sehen, bekomme ich Bauchschmerzen. Sooo viel Dreck und Arbeit ...:! Aber dann das Ergebnis, dass kann sich sicherlich sehen lassen. Und wie ich dich kenne wird es vom Schönsten und total gemütlich werden...! ;-)
    Liebe Grüße und lass dich vom Schmutz und Staub nicht unterkriegen ;-)
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Oh Angie, das sieht nach einer komplett Sanierung aus :)))) Du ärmste. Aber wie du schon sagst, am Ende wir alles gut und du hast eine Traumküche nach deinen Wünschen!!! ich beneide dich schon ein wenig :)))
    ganuz liebe Grüße, deine Emma ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hi Angie,
    das grobste ist schon geschafft und der Rest geht schon von
    alleine und vorallem wenn man etwas von den ergebnis sieht
    um so spass macht es alles aufräumen,dekorieren.

    Du schaffst es, deine Träume kommen immer näher.

    Lg Nina

    AntwortenLöschen
  17. Bonjour,

    Je suis une fan de votre blog, je passe toujours en silence...mais cette fois-ci, je laisse un message. Sous le charme des photos une fois de plus.
    J'ai également un blog angesbonheur.canalblog.com et je souhaiterais vous mettre à l'honneur pour que les blogeuses françaises puissent vous connaître. Acceptez-vous que je mette quelques photos de votre blog sur le mien ?
    Continuez à nous faire rêver !!!!
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bonjour Sophie,
      bien sure, pas de probleme, je accepte, vous avez les droit de mettre quelque photos sur votre blog.
      Je suis tres content de votre blog , c'est tres jolie. La douce France et toujours un tres grande inspiritation pour mois et nous sommes beaucoup en France!
      Bon soiree et merci bien!!
      Angie

      Löschen
  18. Huhu meine Süsse,
    ich hoffe, die Ausstellung war schön...??!! Und hattest viele liebe Kunden..? wir sind am Freitag total glücklich mit unseren Schätzen nach Hause gefahren und jeden Tag lauf ich an einem Teil vorbei und denke an Dich und nu auch im an Deine Küche...!!! das wird bestimmt super schön....bin schon sehr seeehhrr gespannt...
    wir sehen uns die Woche bestimmt noch...grins alles Liebe und dicken Drücker Inga

    AntwortenLöschen
  19. good luck ... und ich muss ihren eigenen Speicher zu reparieren! Geduld :)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angie,

    an ähnliche Bilder und Erfahrungen erinnere ich mich noch gut vom Umbau meiner Küche. Aber sei beruhigt, die großen "Schmutz-und Abbrucharbeiten" scheinen vorbei zu sein und nach und nach geht es ab jetzt aufwärts... Ist zwar immer noch anstrengend, aber es macht auch Spaß, wie alles nach und nach zusammenwächst und sich zu einem gemütlichen Neuen entwickelt. Und dass es gemütlich wird, steht bei Deinem Talent und Händchen für Einrichtung wohl kaum in Frage!

    Ich schicke liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen