Dreams Come True

Interior

Neues Layout & ein Hauch von Frühling.

16:36 Angie B.


Erst vor kurzem habe ich erwähnt, dass mein Blog einen neuen Look bekommt.
Es war wirklich an der Zeit für eine Veränderung, da kam der Anruf vom Geschäftsführer der Firma NETZFOKUS bei mir im letzten Jahr wie gerufen.
Bei unserem Gespräch äußerte ich meine Wünsche und meine Vorstellung, wie ich mir meinen Blog vorstelle. Die Jungs nahmen sich viel Zeit und haben mich auf ein paar wichtige Punkte bezüglich meiner Wünsche hingewiesen .
Deren Kreativität sprudelte nur so raus und ich war echt erstaunt, was alles möglich ist.
Persönliches Design und Layout, übersichtliche Navigation, das wie ein Maßanzug (oder mehr wie ein perfekt anliegendes Etui-Kleid in meinem Fall) auf mich zugeschnitten ist.
Ich freue mich riesig und hoffe, dass euch, meine lieben Leser, die neue Gestaltung auch so gut gefällt.



In meinen zweiten Teil vom heutigen Post möchte  ich euch meinen kleinen Frühlingsboten zeigen.
Der kleine Piepmatz hat es mir echt angetan (gefunden im DEPOT) und musste mit.
Er sitzt jetzt gemütlich in unserem Schlafzimmer.
Die kleine Veränderung  hat mich voll inspiriert und ich habe wieder mal das Schlafzimmer umgestaltet... ich habe letztens erwähnt, dass ich nicht so ganz 100%ig zufrieden bin.


Ich habe ziemlich schnell rausgefunden, was mich "nervt" in dem Zimmer:
Der Korb (hier zu sehen) als Nachtisch erwies sich als total unpraktisch und musste wieder weg.
 Stattdessen habe ich ein Schränkchen aus unserem Bad, 
das tatsächlich ursprünglich ins Schlafzimmer gehörte, runter getragen.



Und am meisten hat mich die Patina an dem Möbel gestört. Das, was ich mit viel Mühe und Liebe früher aufgetragen habe, kann ich nicht mehr sehen! Das hat mich selbst überrascht.
Ich habe nicht lange überlegt,  ich griff zum Pinsel und habe begonnen, 
zu streichen... ich bin total happy, dass ich es gemacht habe. 
Jetzt bin ich zufrieden und ich habe sogar noch ein paar andere tolle Ideen dazu gewonnen.
In Momenten wie diesen bekommt man wieder mal deutlich zu spüren, 
dass Veränderungen sehr spannend sein können:-)
Ich erkläre nochmals gerne wie das funktioniert (für MICH und mein Empfinden) mit dieser Patina:
Möbel mit  Patina; dazu ruhige Wandgestaltung, weiße Bettwäsche, 
keine Muster, alles zurückhaltend und dezent.
Funktionieret perfekt!

Möbel mit Patina, dazu Farbe und Muster sind in meinen Augen total unruhig und einfach zu viel des Guten!
Deswegen war ich nicht 100%ig zufrieden und hatte beim Betreten des Raumes 
immer das Gefühl: "es nervt hier etwas!:-)"


Die Möbel (wie jetzt) ohne Patina; dazu kann ich jetzt Muster, 
farbige Bettwäsche und andere Deko-Objekte gestalten.
Daraus bieten sich viele neue Möglichkeiten, den Raum neu zu gestalten.

Schon letzten Sommer wollte ich eine Blumenwiese im Bett haben, mit z.B. passender Bettwäsche 
(die ich schon parat habe), wird der Wunsch jetzt leicht umsetzbar.
Aber bis Sommer dauert es noch ein bisschen, jetzt geniesse ich die Vorfreude auf den Frühling... erst ab Februar und so langsam ab Anfang März wird der Frühling immer näher rücken..

..ahhhhh, ich sag's euch: "..das Leben ist schön...!"


In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen wundervollen Sonntag.
 Und herzlichen Dank nochmals an das Team Netzfokus!
Allerliebste Grüße, 
Angie


Bettwäsche: ZARA HOME, Kissen "TAGTRAUM": Räder, 
Weiße Leinenkissen: H&M


You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Liebe Angie, dein neues Design ist grandios. Es passt perfekt und ist einfach wunderschön!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Es ist super schön geworden! Sehr stillvoll liebe Angie. Ach und dieser kleine Vogel... ach was stand ich da lange vor aber ich bin weitergelaufen und warte bis Mitte/Ende Februar mit solchen Dingen. Hoffentlich gibt es die dann noch... lach... Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Gina von LiveART & Shabby

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angie, schön...ich versteh die Sehnsucht nach einem Blick der Ruhe empfängt nur zu gut. Ich habe übrigens die selbe Bettwäsche von Zara Home :-)
    Ja, das Leben ist schön !
    Liebe Grüße, Gabriela

    AntwortenLöschen
  4. Ganz arg schön.
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angie,
    das neue Design ist spitze. Sehr übersichtlich, klar und aufgeräumt. Da habt ihr ganze Arbeit geleistet. Auch in deinem Schlafzimmer hast du ganze Arbeit geleistet - Jetzt kannst du dich also farblich und mit Mustern voll austoben. Ich bin gespannt.

    ...und ja, das Leben ist schön

    liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angie,
    wie schön das du zufrieden und froh bist deinem Drang zur Veränderung nachgegeben zu haben.
    Zufriedenheit ist ein so hohes Gut und kann sich auch in kleinen Dingen äußern!
    Ganz liebe Grüße von Sonja
    Sei behütet!
    P.S. Ich habe auch polnische Wurzeln ; )

    AntwortenLöschen