Dreams Come True

Food

Dinkelmehl-Eierlikör-Gugelhupf

09:16 Angie B.



Backe, backe Kuchen...:-)
Heute habe ich ein leckeres Rezept für euch vorbereitet.
Perfekt für den Osterbrunch oder die österliche Kaffeetafel.

Vorbereitungszeit: 15min. 
Das Rezept ist wirklich super einfach und sehr lecker.


Das Rezept ist für einen großen Gugelhupf geeignet oder, wie ich das gemacht habe, für einen kleinen + 6 noch kleinere Backformen. Wenn ihr aber nur einen kleinen backen wollt (18cm) dann bitte alle Zutaten halbieren.

Zutaten:

220g Dinkelmehl (hell)
200g Butter
4 Eier
100g Puderzucker
100g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
2 TL Backpulver
150 ml Eierlikör(Vorpoorten)
Abrieb von eine Zitronenschale

Zubereitung:

1. Als erstes die Eier trennen und das Eiweiß mit Zucker steif schlagen- zu Seite stellen. 
2. Butter mit Puderzucker und Zitronenschale cremig vermischen.
3. Das Eigelb nach und nach einrühren, Dinkelmehl mit Backpulver, das Eierlikör und das Vanillezucker auch einrühren. 
4. Zum Schluss das Eiweiß vorsichtig unterheben.
5. Die Backform mit Butter bestreichen und für 45min im Offen backen.

Kleine Backform (wie die auf dem Bildern:18cm) braucht nur 25-30 min, 
die ganz kleinen Förmchen (8cm) nur 15min.

 Die Kuchenverzierung ist sehr einfach aus einem Zuckerguss und paar Eiern (Pralinen von ARKO) mir Eierlikörfüllung gemacht.





...und jetzt wünsch ich euch noch ein wundervolles Wochenende.

Allerliebste Grüße,
Angie

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die Bilder sind ein Traum. Bin absolut begeistert!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

    AntwortenLöschen