Dreams Come True

Interior

Kaminzimmer /Blue-Grey/

18:41 Angie B.


Wisst ihr was...als ich die Renovierung geplant habe, war ich mir ganz sicher das mein Kaminzimmer  eine andere Farbe benötigt. Die rosa Tapete von Laura Ashley war viele Jahre ein schönes Anblick, der mir garnicht langweilig geworden ist, aber die Zeit hinterlässt ihre Spüren und so wurde die Tapete einfach nicht mehr so "frisch" wie zum Anfang. Ich habe euch von meinem Bild "Das Meeresrauschen" -hier- und von dem Anfang meine blaue Phase -hier- schon berichtet...eine Farbe die mir einfach etwas bedeutet, weil sie mich Emotional berühret. Heute kenne ich ganz genau dem Grund für meine plötzliche Liebe und Sehnsucht nach Meer und dementsprechend die Verbindung zu der Blauefarbe. Ich kann mir denken das ich eure Neugier geweckt habe...ich möchte nicht lange und ausführlich schreiben...deswegen kurz...im letzten Jahr habe ich erfahren das ich Asthma habe, ich wusste davon nichts aber wenn ich an der Ostsee war, ging es mir ganz unbewusst richtig gut..ich konnte atmen..als mir mein Arzt irgendwann die Diagnose mitteilte, kam bei mir ein Großes "A!" und "O!" und ein "Aha!""" hinterher ...ich habe auf einmal alles verstanden!!!

Jetzt kennt ihr dem genauen Grund für meine Entscheidung:-) Der Farbton ist genau wie die Farbe im WZ von der Firma "Painting the Past", die Nuance heisst "Blue-Grey"...und wie der Name schon sagt, hat der Farbton eine graue Schattierung in sich. 

"Das Meeresrauschen Nr.2" ist noch im Arbeit...auf alle Fälle rauscht das Meer nicht mehr so doll wie im letzten Jahr..:-))) Was mit großer Wahrscheinlichkeit etwas mit meinen eigenen Gemütszustand hat..ich bin auch etwas ruhiger geworden!:)


...hier kann ich herrlich entspannen und mich in Bücher reinlesen...ein Nickerchen nicht ausgeschlossen...;-)




Zusammenfassung:

Wandfarbe: Painting the Past 
Kissen: Lene Bjerre
Decke: Räder
Lampe: IKEA
Vasen: Flohmarkt
Korb: INGA


Ich wünsche euch noch einen wundervollen Sonntagabend.

Allerliebste Grüße,
eure Angie



You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Liebe Angie,
    Dein Kaminzimmer ist sehr schön geworden.
    So ruhig und entspannend, die Farbwahl ist perfekt. Bestimmt tut es deinem Asthma gut.
    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und sehr entspannt sieht es aus! Strahlt Ruhe aus!!!!
    Bis bald kochanie!!!
    Justys

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es schon gesagt: Ich finde dieses
    Blau ja wunderschön! Bald kann ich es ja in Natura
    sehen...! ;-))
    Schönen Abend liebe Angie
    ❤️Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auf unser Wiedersehen.
      LG Angie

      Löschen
  4. Liebe Angie, jetzt bin ich ein bisschen sprachlos: Genau diese Diagnose habe ich auch vor ca. 2 Wochen bekommen! Seit langem merkte ich schon, dass meine Leistungsfähigkeit nachließ, vor allem die zunehmende Kurzatmigkeit machte mir Probleme. Na ja, dachte ich mir, bist nicht mehr die Jüngste, nicht die Schlankste, und Sport ist auch nicht deine Lieblingsbeschäftigung, ist halt so. Nachdem meine Blutwerte sehr gut sind, wurden asthmatisch-allergische Beschwerden festgestellt. Nunhabe ich ein Medikament zum Inhalieren und es geht mir schon besser. Das ist fast wie ein neues Leben, nicht wahr?

    Dein Kaminzimmer ist wunderbar geworden, so herrlich ruhig die Atmosphäre. Da kannst du dich bestimmt gut entspannen!

    Herzliche Grüße und beste Wünsche für die Gesundheit,

    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika,
      das hast du richtig geschrieben ...es ist wirklich wie ein neues Leben!...ich wünsch dir alles liebe für deine Gesundheit und vor allem viel Luft:-)
      Allerliebste Grüße, Angie

      P.S Ich habe keine Allergien, aber ich kann dir vom ganzen herzen als die beste Medizin Sport empfehlen :-)))

      Löschen
    2. Liebe Angie,
      ganz lieben Dank für deine guten Wünsche und deine Rat! Sport ist nun wirklich nicht so mein Ding, aber es muss wohl sein. Fürs erste mache ich ausgedehntere Spaziergänge mit unserem Hund und lege dabei auch einmal ein strammeres Tempo vor. Der Hund freut sich darüber auch 😉.
      Ein schönes Sommerwochenende wünscht dir

      Angelika

      Löschen
  5. Wie schön liebe Angi! Mir gefällt auch der knorrige Ast
    so gut - der Kontrast zwischen dem zarten, hellen - passt
    prima und ein Kaminfan bin ich auch total. Auf eine Holz-Heiz-Quelle
    könnte ich schwerlich verzichten. Das Geräusch von knisterndem Feuer
    ist unschlagbar!
    Herzliche Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen